Die traditionelle Zahnmedizin ist gerade in den letzten Jahren durch moderne Diagnose– und Therapieverfahren erheblich effizienter und für Patienten weniger unangenehm geworden.
Unser freundliches Praxisteam ist durch ständige Fortbildungen und Teilnahme an Seminaren in der Lage Sie optimal nach aktuellem Stand der zahnmedizinischen Forschung versorgen zu können.
In unserer Zahnarztpraxis in der Regensburger Innenstadt legen Wert auf neue und moderne schonende Behandlungstechniken, wobei wir aber altbewährtes nicht außer Acht lassen.

Digitales Röntgen

Wir verfügen über die modernsten Röntgengeräte, die eine schnelle und sichere Diagnose gewährleisten. Durch diese modernen Geräte ist die Strahlenbelastung um ca. 80% im Vergleich zum konventionellen Röntgen reduziert.

Ihre Vorteile:

  • Röntgenaufnahmen stehen sofort digital zur Verfügung
  • Eine um ca. 80% reduzierte Strahlenbelastung für den Patienten
  • Bilder können digital vergrößert und bearbeitet werden, somit entfällt meist eine Wiederholungsaufnahme

Laserfluoreszenzmessung

Die konventionelle Diagnostik der Karies mit Spiegel, Sonde (Inspektion) und gegebenenfalls Röntgenaufnahme ergänzen wir um die moderne Laserfluoreszenzmessung. Hier kann der Zahnarzt abschätzen mit welcher Wahrscheinlichkeit aus einer Verfärbung (Demineralisation) am Zahn ein Loch entstehen kann.