Fissurenversiegelung und Fluoridierung der Zähne

Besonders in den Kauflächen der Backenzähne gibt es kleine tiefe Furchen (Fissuren). Speisereste lassen sich hier mit der Zahnbürste nur schwierig entfernen. Diese Fissuren sind Brutstätten für die gefährlichen Kariesbakterien.

Die Versiegelung dieser Fissuren mit Kunststoff, verhindert das Eindringen von Bakterien, erleichtert die Reinigung des Zahnes und schützt so langfristig vor der Entstehung von Karies.